top of page

Was gehört zu meinen Aufgaben bei der Arbeit? (B1)



Als Manager einer Tech-Firma habe ich täglich eine Vielzahl von Aufgaben zu erledigen. Die wichtigste davon ist, dafür zu sorgen, dass mein Team effizient arbeitet, die Fristen einhält und mit den Projekten auf Kurs bleibt. Das bedeutet, dass ich ihnen die Ressourcen zur Verfügung stelle, die sie für ihre Arbeit brauchen, wie z. B. Schulungen und Beratung, und dafür sorge, dass das Team zusammenarbeitet und effektiv kommuniziert.


Außerdem muss ich unser Projektmanagement-System überwachen und dafür sorgen, dass die Aufgaben den richtigen Personen zugewiesen werden und die Fristen eingehalten werden. Dazu gehört auch, dass ich die Fortschritte bewerte und sicherstelle, dass die Zeitpläne realistisch und erreichbar sind.


Ich bin auch dafür verantwortlich, neue Leute einzustellen und zu schulen und mein Team laufend zu unterstützen und anzuleiten. Dazu kann es gehören, dass ich ihnen Feedback gebe oder ihnen helfe, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln.


Ich muss auch eng mit meinem Team zusammenarbeiten, um die Bedürfnisse des Unternehmens zu verstehen und Strategien zu entwickeln, um sie zu erfüllen. Dazu kann es gehören, die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und Produkte zu entwickeln, die diese Bedürfnisse erfüllen, oder Wege zu finden, um bestehende Produkte zu verbessern.


Schließlich muss ich die Finanzen des Unternehmens verwalten und sicherstellen, dass alle Prozesse reibungslos ablaufen. Dazu gehören Budgetierung und Prognosen sowie die Analyse von Berichten und das Treffen von Entscheidungen auf der Grundlage der Daten.


Alles in allem erfordern meine täglichen Aufgaben als Manager einer Tech-Firma eine Menge Multitasking und Problemlösung. Das kann anstrengend und stressig sein, aber es ist auch sehr lohnend und befriedigend. Ich bin stolz darauf, dass ich die Möglichkeit habe, in einem Unternehmen etwas zu bewirken, und ich setze mich dafür ein, dass mein Team erfolgreich ist.

25 views0 comments

Recent Posts

See All

Comments


bottom of page